Voraussetzung für einen guten Apfelsaft

Die Äpfel sollten idealerweise fertig gereift sowie gesund und frei von Fäulnis sein. Eine Mischung verschiedener Sorten, kann einen äusserst vorteilhaften Säure-, Zuckerausgleich ergeben.

Verarbeitung der Äpfel: Vom Apfel zum Saft

Die Äpfel werden in einem Behälter gewaschen und via Schnecke in die "Raspelmaschine" befördert wo sie anschliessend als Brei auf die Presse fallen. Zwischen einem Band und Rollen wird dieser Brei nun gepresst und der Saft in einen Behälter gepumpt. 

 

Mit Hilfe eines Enzyms wird der Saft über Nacht geklärt, wobei die festeren Bestandteile auf den Grund des Behälters sinken. Am nächsten Tag wird der geklärte Saft abgepumpt und im Pastorisator auf 75° Celsius erhitzt (pasteurisiert) und nach Wunsch abgefüllt.

 

Ungeöffnet bleibt Ihr Saft mindestens 1 Jahr haltbar. Nach dem Öffnen ist er bei Raumtemperatur noch 4 Wochen haltbar.

Ablauf Obstannahme und Rücknahme des Saftes

Apfelanmeldung:

- Eine Menge über 200kg oder 7 Kisten bitte anmelden:

- Montag bis Freitag zwischen 7.00 und 8.00 Uhr morgens

- Tel: 026 / 673 12 32 oder 079 / 784 63 13

  Auch per SMS möglich, wenn keine Antwort am Telefon


Apfelannahme:

- Bis 200 Kg (ca. 7 Kisten) können sie Ihre Äpfel in unseren grünen 

  Plastigkisten (G1) abgeben

 

- Über 200 Kg können die Äpfel in Holzpaloxen abgegeben werden

 

- Formular komplett ausfüllen und auf die Äpfel legen

 


Private Kartons:

- Nur intakte und saubere Kartons können wieder verwendet werden,       Hygiene.

- Bitte falten, zusammenbinden und beschriften

 

 


Rücknahme des Saftes:

- Jeweils Samstag Morgen von 9.00 bis 11.30 Uhr

  Äpfel welche bis am Mittwoch Abend abgegeben werden, sind bereits  

  am Samstag als Saft abholbereit.

  Da unser Lager limitiert ist bitten wir Sie Ihren Saft raschmöglichst      

  abzuholen. Danke für Ihre Verständnis.


Verarbeitungspreise

Bag in Box (3 + 5 + 10 Liter)

Bag in Box    3 Liter Saft nur in Beutel   4.-
Bag in Box    3 Liter Saft in Beutel mit Karton   5.-
Bag in Box       5 Liter Saft nur in Beutel   5.--
Bag in Box      5 Liter Saft in Beutel mit Karton   6.--
Bag in Box    10 Liter  Saft nur in Beutel  8.50
Bag in Box    10 Liter Saft in Beutel mit Karton    10.--
 
 

Es besteht die Möglichkeit eigene, geeignete Kartons wieder zu verwenden.

Glasflaschen

Kiste à 12 x 1 Liter
- Waschen 5.-- pro Kiste bei PROUVA
- Verarbeitung 1.-- pro Liter
- Depot    6.-- por Kiste
 
 

25 Liter Flasche

- Die Flaschen müssen gereinigt sein. Verarbeitungskosten 23.--.

Pressen

Das Pressen kostet CHF 0.50 pro Liter